Mittwoch, 3. September 2014

Unser Baby wird groß *schnüff*


Heute ist es soweit, unser Baby KINDERleicht&schön wird EIN Jahr alt! Um das gebührend zu feiern, haben wir eine kleine Linkparty auf die Beine gestellt - eine Art Freundebuch für alle, die Lust haben, dabei zu sein! 

Und da machen wir, also Misses Cherry und ich, mal den Anfang. Viel Spaß beim Lesen!

1. Wo wohnst du?
Familie Äpplegrön wohnt in Rostock, der schönen Stadt am Meer.

2. Wie heißt Dein Blog? 
Äpplegrön

Wie würdest du ihn in 3 Sätzen beschreiben?
Ich mache mir auf meinem Blog die Welt so apfelgrün, wie sie mir gefällt. Bloggen tue ich über alles, was ich nähe und starte immer mal wieder Aktionen (30 in 300, Apfelmärchen, 22 in 222...). Ab und an kann man hier auch Rezepte, Ideen für Kindergeburtstage und Tipps für kostenlose Bücher finden.


Deine Anleitungen auf unserem Blog: 
Ich habe zum allerersten Mal im Mai 2012 im Schultütenworkshop bei Mira vor der Nähmaschine gesessen. Nach 5 Stunden war sie fertig, also die Schultüte, Mira hat sich wacker gehalten *hihi*... und meine Leidenschaft entfacht!



4. Was hast Du als allererstes genäht? Die Schultüte, dann ein Utensilo aus Wachstuch, das heute noch im Bad steht.

5. Warum nähst Du?
Ich liebe das Kombinieren von wunderbaren Stoffen, die Kreativität, die ich rauslassen kann und das genaue Nähen. Ich nähe, um mich zu entspannen, um Anderen und mir selbst eine Freude zu machen und etwas Einzigartiges mit meinen Händen zu erschaffen.

6. Was nähst Du am liebsten? Kissen, Kuscheltiere, nützlichen süßen Schnickschnack wie Cliptäschchen und neuerdings auch Kleidung für meine Kids und mich.


 7. Welche Farbe vernähst Du momentan am liebsten?
Ich mag momentan die Kombis apfelgrün-türkis, gelb-grau und rot-türkis, eigentlich alles außer dunkelblau.

8. Du darfst eine Nähmaschine, Stoff, Schere auf eine einsame Insel mitnehmen und noch drei Dinge dazu. Welche wären das?
Trickmarker, Bügeleisen und Tüdelkram :-)

9. Welche Tätigkeit magst Du am liebsten beim Nähen?
Ich liebe das Betüdeln und das Rattern der Nähmaschine.

10. Was gar nicht?
Verzichten könnte ich auf das Übertragen der Schnittmuster auf meine Baufolie und ja, auch vorher schon auf das Drucken und Ausschneiden des Schnittmusters.

11. Nähst du mit Schuhen oder barfuß auf dem Pedal?
Ich hab den linken Schuh immer an, weil ich kalte Füße habe und den rechten Schuh aus, damit ich das Pedal besser spüre. Das war jetzt aber eine Offenbarung.


12. Mit welchem Material nähst Du am liebsten? Warum?
Bis vor ein paar Wochen hätte ich gesagt Baumwolle, weil sich nichts einrollt, aber Jersey verzeiht mehr und macht eben soviel Freude.

13. Welche Anleitung von KINDERleicht&schön ist Deine liebste?
Ich nähe am allermeisten das Wolkenkissen von meiner Misses Cherry. Vermutlich auch, wenn mein Sohn nicht das Probenäherchen gewesen wäre ;-)

14. Verrätst Du uns einen Kniff oder Trick beim Nähen, den Du gern schon viel früher gekannt hättest?
Mmmh, ich ärgere mich immer noch darüber, dass ich mich solange vorm Kleidungnähen gescheut habe. Auf alle Fälle frisst die Maschine meinen Jersey nicht, wenn ich hinten die Fäden ein wenig ziehe. Das finde ich super!

15. Was sind Deine 3 größten Nähpannen?
1. Ich hab mal 4 Teile eines Utensilos aus Wachstuch zugeschnitten, plötzlich war eins weg... das hatte ich zum Ausprobieren verwendet ;-) 2. Ich hab 2 Teile auf meinem Schoß zusammengesteckt - inklusive meines Rocks *lach* 3. Ich hab im anderen Bad ein Utensilo stehen, das nicht unterschiedliche Innen- und Außenseiten, sondern eine Vorder- und eine Rückseite hat. Hat aber auch was ;-)

16. Was wünschst Du KINDERleicht&schön?
Ich wünsche unserem Baby, dass es weiter so wächst und gedeiht wie bisher und ganz viele Kinder und erwachsene Nähanfänger Lust kriegen, sich selbst vor die Maschine zu setzen und die Welt etwas farbenfroher zu gestalten. 
Und meiner allerliebsten Misses wünsche ich, dass wir uns weiter so gut ergänzen zu Cherrygrön, genauso viel Freude haben mit unserem Baby... äh Kleinkind wie bisher, immer im Flow sind, wenn es drauf ankommt, irgendwoher mehr Zeit bekommen für all die Ideen, die noch umzusetzen sind... und wir uns viel, viel öfter sehen können. Du bist mir ganz ganz doll ans Herz gewachsen und ich mag Dich und unsere gemeinsamen Projekte nicht mehr missen. 

Wer mitmachen möchte von den Bloggern: einfach die Fragen beantworten auf www.kinderleichtundschoen.blogspot.de und so etwas über sich und den Blog erzählen, Feiert mit uns, wir freuen uns auf Euch! 
Psssst... am Abend gibt es noch eine Verlosung für die Kleinsten unter Euch... 

Kram, Eure Liv Äpplegrön als ein Teil von Cherrygrön

Kommentare:

  1. Schön: Jersey verzeiht mehr... das habe ich auch geschrieben :-)))
    Alles Liebe zum Jubiläum! :-)
    Viele Grüße
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  2. Wir sind also alle Sockennäher... aber ehrlich gesagt habe ich am linken Bein auch meist einen Patschen (Hausschuh) an, aber das würde ich öffentlich niemals verraten ;-)
    Liebste Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  3. HAPPY BIRTHDAY auch von mir !
    Ich gratuliere Euch von ganzem Herzen und wünsche Euch noch massenhaft Freude an Eurem Blogbaby, viele weitere tolle Anleitungen und motivierte kreative Probenäherchen.
    Herzliche Grüße
    Nane

    AntwortenLöschen
  4. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  5. DANKE❤, nicht nur für den wunderschönen, liebevollen Blog- nein auch für dein Zeitaufwand und für die viele Arbeit und Mühe hinter den Kulissen. Auf eine lange schöne Zeit und dass KUS weiterhin ein großer Erfolg bleibt.DANKE❤

    Liebste Grüße
    Sisa

    AntwortenLöschen

Hier dürft Ihr kommentieren! Varmt tack - ich freue mich über jedes einzelne Wort von Euch <3