Montag, 25. August 2014

TuniTale mit Dalapferden



Hach, was habe ich Tränen gelacht mit meinem Keulchen! Das muss ich Euch erzählen. Aber am besten fange ich von vorn an. Ich bin seit kurzem im Probenähteam der lieben Bea von nEmdA und durfte ihr neues Schnittmuster testen. 


Es ist eine wunderbar wandelbare Tunika geworden, bei der die schönsten Streichelstöffchen gekonnt in Szene gesetzt werden. Ganz unterschiedliche Varianten sind bei den Probenähmädels zusammen kommen: mal vorn mehrfach geteilt, mal einfach, mit Kurzarm, Doppelarmeffekt oder einfach Langarm. 


Ich habe die gut gehüteten Dalapferdchen aus dem Regal gezogen und mit grünen Herzen kombiniert. Grün und blau galt früher als nicht zusammenpassend (und was zählt das heute schon *pffff*). Ich bin begeistert von dieser leuchtenden Farbkombi mit türkis und apfelgrün. Bei der TuniTale kann man unten ein Bündchen ansetzen, einen Jerseystreifen oder wie ich einfach umschlagen und einen Herzzierstich wählen. 


Das Besondere an Bea´s Schnitten (siehe meinen Beitrag zum RockOn hier) ist, dass die Anleitungen kurz und knapp sind und trotzdem alles Wichtige beinhalten. Bea hat ein goldenes Händchen, wenn es um das Schreiben von ebooks geht. Einfach, verständlich und trotzdem alles dabei - so mag ich das :-) Danke, Du Liebe!


Die kleine Anekdote vom Keulchen bin ich Euch noch schuldig. Ich hab mit meiner Tochter immer mal wieder über die Tunika gesprochen, sie gefragt, was sie mag usw. Als das gute Stück fertig war, zog sie es direkt morgens für die Kita an. Dort angekommen, kam sie rein und rief: "Schaut mal, meine neue Monika!". Ich hab Tränen gelacht. Süß, ne? Okay, nun heißt die Tunika bei uns Monika :-)

Ab heute könnt Ihr die TuniTale von nEmadA hier kaufen. Es lohnt sich!
 Ich verlinke noch bei Meitlisache und beim Kiddikram. 

Kram, Eure Liv Äpplegrön 

Kommentare:

  1. He, ihr wohnt ja fast um die Ecke. Super süß Eure TuniTale ... ich durfte sie ja schon bewundern und ich muss mich jetzt unbedingt hier eintragen, damit ich Euch auch erkenne, falls wir uns auf dem Stoffmarkt oder in der Stadt begegnen.

    Ganz liebe Grüße
    Sandy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Chancen stehen nicht schlecht auf dem Stoffmarkt :-) Und ja, scheinbar wohnen wir ganz nah beieinander. Wie witzig! Kram, Liv

      Löschen
  2. ich finde die Kombi grün/türkis ganz toll...hat etwas sehr frisches... und die ganze TuniTale ist so herzlich schwedisch :-)

    Liebe Grüße,Janina

    AntwortenLöschen
  3. Ganz wunderbar. Und die Farbkombi find ich auch richtig klasse. :-)

    Liebe Grüße! Katrin

    AntwortenLöschen
  4. Ach diese "Monika" ist doch echt superschön geworden. Die Farbkombi finde ich seeeehr schön!!!

    Liebe Grüße

    Tanja!

    AntwortenLöschen
  5. Also - ich finde die "Monika" auch super-schön von den Farben und - ja die Dala-Pferde mag ich auch irgendwie... Die Farben passen toll zusammen und manchmal ist einfach umschlagen mit Zierstick auch schick. Super schön gelungen und die Geschichte dazu auch hihi...
    LG
    Martina

    AntwortenLöschen
  6. *g* Über die Monika hattest du ja auch schon im FB geschrieben, ist wirklich eine tolle Anekdote *lach* und ich finde die Fotos mit dem passenden Pferd dazu so cool! (Die Tunika sowieso!)

    Liebe Grüsse
    Melanie

    AntwortenLöschen
  7. Oh wie toll!!! Da kann jetzt mal jede Monika die mitliest richtig stolz sein! ;-) LG Nic

    AntwortenLöschen

  8. Liebe Nadine, ich habe Dich für "Liebster Award" nominiert und würde mich freuen, wenn Du mitmachst. Alle Infos dazu findest Du auf meinem Blog. Viele Grüße von Miriam

    AntwortenLöschen

Hier dürft Ihr kommentieren! Varmt tack - ich freue mich über jedes einzelne Wort von Euch <3