Samstag, 4. Januar 2014

Täschchen Nr. 3: Retro Love



1,2... 3! Heute also das Kosmetiktäschchen Nr. 3 der Täschchenparade. Diesmal für meine liebe Freundin E., die Dritte im Bunde, die ich auch so selten sehe. Hach, waren das Zeiten, als wir die Tanzfläche unsicher gemacht haben. Wenn noch niemand tanzte, machten wir eben den Anfang *hihi*. Für ihre Tochter habe ich die Puppenbettwäsche hier genäht... und ja in diesem Moment wusste ich, dass auch ihr Täschchen orange werden würde. Und weil ich mich in dieses Täschchen besonders verliebt habe, schicke ich es zum Nähwettbewerb von Lillesol&Pelle. Bis zum 9. Januar kann man noch mitmachen und eine Flatrate gewinnen (die 20 Besten erhalten ein Ebook von Julia - das wäre doch was...)







Die Pusteblumen in braun hüte ich schon so lange, dass ich nicht mehr weiß, wo ich sie gekauft habe. Für innen habe ich sie auch benutzt. Ich hatte einen Loop im Kopf beim Kauf, finde den Stoff hier aber auch wunderschön. 



Die Streifen habe ich mal bei Mira gekauft. Zackenlitze habe ich in allen Farben, das Webband in pink dazu ist mutig in meinen Augen. Aber Ihr merkt schon, so peu à peu wird es immer bunter bei mir. Mir ist gerade so :-) 



Und hier mein Täschchen "Retro Love" noch einmal in groß: 





Und wer ganz aufmerksam die Fotos anschaut, der sieht, dass ich gerade mit PicMonkey umherexperimentiere. I <3 it! Womit bearbeitet Ihr Eure Fotos so?  


Kram, Liv Äpplegrön (die sich jetzt weiter ausruhen geht, weil krank *örks*)

Kommentare:

  1. Das ist sooooo schön und vor allem Retro!!! ;-)
    Ich habe mir gerade heute Photoshop Elements 12 gegönnt, damit ich ganz bald den Online Kurs bei Melanie (BlogLiebe) machen kann!
    LG Janine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, Photoshop. Ich fürchte, dann komme ich gar nicht mehr zum Nähen und Bloggen. Für mich ist PicMonkey herrlich selbst erklärend. So brauche ich das *hihi*. Bin gespannt, was Du dann berichtest. Hört sich interessant an! Kram, Liv

      Löschen
  2. Wow, dein Kosmetiktäschchen sieht super aus. Die Stoffzusammenstellung ist ganz toll und das Webband passt ganz wunderbar dazu. Ach, meine Bilder bearbeite ich übrigens auch mit PicMonkey, ich hab zwar eine alte Version von Photoshop, aber bei PicMonkey funktionierts einfach schneller.
    GlG
    Angela

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschönes Täschchen, das gefällt mir sehr, sehr gut und der Stoff...schwärm :-)
    Und PicMonkey probiere ich auch grad, scheint ziemlich gut zu sein und macht spass ein bisschen rum zuprobieren
    L.G. Jutta

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön dieses Täschchen, obwohl mir die anderen beiden auch wirklich gut gefallen!!!
    Ich bearbeite meine Fotos kaum wegen Zeitmangel *schäm*, wenn dann habe ich nur Picasa!
    Liebe Grüße vom Hauptstadtmonster

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Stoffwahl! Ein klasse Täschchen!!!

    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  6. Deine Tasche ist sehr schön :) Ich liebe die schöne Retro Farbe!
    Lg, Nathalie

    AntwortenLöschen

Hier dürft Ihr kommentieren! Varmt tack - ich freue mich über jedes einzelne Wort von Euch <3