Sonntag, 7. Juli 2013

Traumhochzeit an der Ostsee



Familie Äpplegrön war gestern zu einer Traumhochzeit an der Ostsee eingeladen. Die freie Trauung fand bei allerschönstem Sonnenschein auf einer Dachterrasse in Heiligendamm statt. Als wenn nicht schon ein strahlend blauer Himmel ausreichend wäre, schaut Euch mal diese Aussicht an:


Es war wie im Film: 


Die Kinder ließen die Luftballons in den Himmel steigen...


Für mein Töchterlein gab es zu diesem Anlass das erste selbst genähte Kleidchen: das Popover Sundress von S+Oliver (Freebook). 


 Der Hut (Finkid) und die Schuhe sind übrigens von Mira.


Mit der Hilfe von Pattydoo´s Nähvideos war die Umsetzung der englischen Anleitung ein Kinderspiel.  


So viele tolle Tipps und Hinweise im Video, ohne die ich mich mit dem Annähen des Schrägbandes an den Ärmellöchern wohl gequält hätte. 


Ich habe noch ein Samtband mit eingefasst und eine Schleife angenäht. Über den Herzknopf wurde vom Töchterlein immer wieder drüber gestreichelt. Nun endlich ziert er das neue Lieblingskleid. 


Als die Braut ihr neues Kleid bewundert, erzählt sie stolz, dass sie den Knopf selbst ausgesucht hat...



Als Geschenk gab es zum einen Schlüsselbänder für Braut und Bräutigam:


Das Webband mit Ostsee-Motiv steht für die enge Verbundenheit des Brautpaars zur Ostsee.  


Das Geldgeschenk habe ich zusammen mit ein paar klugen Sprüchen in eine Glückskeksbox gesteckt. 


Eins, zwei fix nach dieser Anleitung aus Stoffresten Glückskekse genäht, Sprüche rein, alles auf Reis gebettet, Stäbchen dazu und mit Glücksklee verpackt. 



Für die kleine Tochter des Brautpaars nähte ich einen (verkleinerten) Elefanten nach dem Freebook "Elefantös" von Farbenmix


 Der durfte am Abend mit schlafen gehen. Schaut mal, wie sie sich gefreut hat! 

Ein Geschenk gab es dann gegen Mitternacht (leider ohne Foto). Ich hatte alle Gäste im Vorfeld um ein Rezept gebeten, das alle dann handschriftlich in einen wunderschönen Rezeptordner einschrieben. Die meisten Rezepte hatten einen Bezug zum Brautpaar, weil es das Lieblingsrezept der Braut war oder der Cocktail, der immer gemeinsam mit Freunden getrunken wurde. Und dann die lang geheim gehaltenen Familienrezepte der Omas und Tanten... Am liebsten hätte ich mir so einiges kopiert *lach*


Wollt Ihr noch ein paar Fotos gucken? Ich könnte das ja ewig machen. Die Hochzeitstorte war übrigens so lecker, wie sie aussieht! 


Gleich gegenüber der Feierlocation in Kühlungsborn war der Strand. Perfekt für die Kinder, um sich auszutoben...


und für Frau Äpplegrön, barfuß durch den Sand zu laufen. 



 Mit einem Foto von Frau Äpplegrön mit ihrem Liebsten wünsche ich allen, die noch heiraten oder zu einer Hochzeit eingeladen sind, viele unvergessliche Momente. 

Und Euch, liebe K. und lieber T., wünsche ich alles Glück der Welt. Wir sind sehr glücklich, bei Eurer Traumhochzeit dabei gewesen zu sein.   

Kram, Eure Liv Äpplegrön

Kommentare:

  1. Hach sooo schön... die Idee mit den stoffligen Glückskeksen ist ja top - die merke ich mir ;-)
    Lg bernadette

    AntwortenLöschen
  2. Na, das war ja dann ein traumhaftes wochenende. Klingt toll und sieht ebenso aus!
    LG
    Julia

    AntwortenLöschen
  3. wunderschöne fotos - danke für´s gucken lassen - das brautpaar hatte bestimmt einen unvergesslichen tag ... hach... schöööööön !!!
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht ja nach einem wunderschönen Wochenende aus! Und schick seht ihr natürlich auch alle aus! Danke für den Einblick.
    Das mit dem Rezeptordner habe ich auch schon mal so ähnlich gemacht und war auch ganz erstaunt, wie viele "Insider"-Rezepte da zusammen kamen. Vom ersten Stockbrotrezept aus der gemeinsamen Grundschulzeit über studentische Nudelkochaktionen nach wilden Partys war da so einiges dabei ;-)
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
  5. Perfekter kann eine Hochzeit wohl nicht sein!
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  6. Was für eine Traumhochzeit!
    Da hat echt alles gepasst! Toll <3

    Lg, chrissi

    AntwortenLöschen
  7. Oh.. wunderschön... und deine Geschenke sehr liebevoll... wie du!
    LG Birgit

    AntwortenLöschen
  8. Eine wunderschöne Hochzeit, so möchte ich auch nochmal heiraten *schmelz* Und deine Geschenke sind so schön, richtig liebevoll gemacht. Und Kleinchen Äpplegröns Kleid ist dir super gelungen! LG Kristina

    AntwortenLöschen
  9. Danke für Eure lieben Kommentare... Hach, heiraten ist toll. Vielleicht machen wir in 2 Jahren zum 10jährigen einfach eine große Feier... Kram, Liv

    AntwortenLöschen
  10. Das Kleidchen ist toll geworden und auch die anderen Sachen sind wunderschön! Da sieht man mal wieder, wofür Selbernähen gut ist und vor allem, warum es soviel Spaß macht: weil man anderen damit eine Freude bereiten kann!

    Liebe Grüße,
    Ina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Ina, es ist mir eine Ehre :o) Und ja, da steckt viel Liebe drin! Kram, Liv

      Löschen

Hier dürft Ihr kommentieren! Varmt tack - ich freue mich über jedes einzelne Wort von Euch <3