Donnerstag, 27. Juni 2013

RUMS #5 und meine Liebe zu Dalapferden



Eines Tages war ich zufällig in einem kleinen Rostocker Lädchen, in dem ich diesen bezaubernden Stoff-Button fand. Ich entdeckte, dass er von Nähmarie gemacht war. Mit Hilfe von Maria machte ich mich auf die Suche nach diesem Stoff. 



Ihr müsst wissen, dass ich ganz vernarrt in die "dalahästar" bin, seit ich im Schwedischunterricht an der Uni zum ersten Mal von Dalapferdchen hörte *hach_die_guten_alten_Zeiten*.  Bei der Suche im Netz stolperte ich über einen anderen Stoff, der mitten in mein Herz traf: Kokka - Dutch door press natur. Und ja, richtig, die Windmühlen und Trachten sind eher holländisch... Aber dieses Pferd...

 


Nun hütete ich dieses in einem DaWanda-Shop erstandene Stück Stoff wie einen kleinen Schatz und wartete auf eine besondere  Gelegenheit. Als Misses Cherry mir von ihrer neuen kostenlosen Anleitung [klick] für eine Handytasche erzählte, war es um mich geschehen. Ich hatte meine neue Lieblingshandytasche genau vor Augen und wusste, dass auch das süße Webband von Gretelies mit dabei sein sollte, welches in dem liebevoll gepackten Päckchen von Misses Cherry dabei war.  



Da ich ein Samsung Galaxy S2 habe, habe ich die Maße abgewandelt: 
- kleine Teile Außenstoff: 6,5cm x 10cm
- großes Teil Außenstoff: 19 cm x 10cm
- Innenteil: 29 cm x 10cm
- Vlies: 29 cm x 10cm

Da das Pferdchen natürlich als Motiv nach vorn musste, musste ich aufpassen, an welcher Seite ich das Gummiband annähe (an der anderen auf dem Foto) sowie darauf achten, dass ich Webband auf dem Kopf stehend annähe.  

Und hier ist sie nun, meine Dalapferdchen-Handytasche und damit mein Beitrag für RUMS

Der grün gepunktete Stoff ist von ähnlicher Qualität wie der Kokka-Stoff und das Grün findet sich im Webband wieder. 


Für innen habe ich nur ein sehr dünnes Vlies genomen und dafür einen dickeren Innenstoff vom Möbelschweden. Wenn schon schwedisch, dann richtig...


 Auf der Rückseite sind die wunderschönen Blumen zu sehen. 

Die Pferdchen in Nahaufnahme. Hatte ich schon erwähnt, dass ich verliebt bin?!


Ach, was ich sage ich, es ist längst eine Dalapferdchen-Liebe. In meinem Nähzimmer hängen Dalaspiegel, ich lehne mich gerade an ein Dala-Kissen, trinke aus einer Dalatasse und serviere für gewöhnlich Brüsseler Waffeln auf einem Dala-Teller:  


Und wer weiter verfolgen möchte, wie es mit meiner großen Liebe, den Äpfelchen, weitergeht, der kann mich über Bloglovin verfolgen [klick]. Ich freue mich auf Euch!

Denn nächste Woche, ja dann, gibt es endlich das Happy End vom Apfelmärchen bei RUMS

Kram, Eure Liv Äpplegrön

Kommentare:

  1. Wow, die ist echt schön geworden, liebe Nadine. Kann mir gut vorstellen, wie schwer es Dir gefallen ist, in den Stoff zu schneiden. Der ist ja wirklich ein Traum.
    Ich könnte jetzt so eine Waffel vernaschen... ;o)
    Liebe Grüße dun einen schönen Tag!
    Ulrike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Ulrike. Ich habe auch gerade Dein Shirt bewundert. Ganz klasse!!! Und ja, reinschneiden fiel da echt schwer. Die Waffeln sind so lecker, schnell wegklicken... Dir auch einen schönen Tag! Kram, Liv

      Löschen
  2. wooow der stoff ist echt ein traum, aber nun hast du ihn als hülle ja auch immer bei dir!
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  3. Pferde? Jetzt wollte ich schon schreiben, häh, ich dachte, du liebst Äpfel! Aber am Ende vom Post sind die Äpfel ja dann doch noch zu ihrem Recht gekommen und ich kannte mich wieder aus, so ein Glück. Ja nun, Pferde mögen ja gern Äpfel, passt doch alles prima zusammen. :-)) Dein neues Handy-Täschchen sieht jedenfalls wunderschön aus!
    Und ich klicke auch brav auf Bloglovin, wenn dir das Freude macht, obwohl ich fest daran glaube, dass ich dich auch nächste Woche noch mit Google finde.
    Liebe Grüße
    Anneliese

    AntwortenLöschen
  4. Pferde? Äpfel? ... Pferdeäpfel!! *kicher*
    Das Täschchen sieht aber alles andere als "kacke" aus, sondern TOTAL SÜSS!!
    :-)))

    AntwortenLöschen
  5. Was für eine schöne "Liebesgeschichte" - und das Happy End kann sich wirklich sehen lassen.
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  6. Boah
    wunderschön!!!
    Der Stoff ein Traum
    ❥knutscha

    scharly

    AntwortenLöschen
  7. Liebste Frau Äpplegrön, musst du immer die leckeren Waffeln zeigen, ich kriege da immer total Hunger drauf ;) *njamnjam*
    Die Pferdchen sind ein Traum, da hast du wirklich einen Schatz ergattert. LG Kristina

    AntwortenLöschen
  8. Echt süß mit dem Dalapferd!
    LG Ani

    AntwortenLöschen
  9. Das kann ich verstehen, dass du die Dalapferdchen liebst... Ich auch... Und deine Handytasche würde ich sofort auch nehmen... So schön.
    Ich bin schon sehr gespannt auf das Happy-End...
    LG
    Julia

    AntwortenLöschen
  10. Ach, da sehe ich ja gleich, welchen schicken Stoff Du genommen hast. Wirklich ein Hingucker! Von dem Geschirr esse ich auch täglich, ist ja klar, oder? :-)
    Lieben Gruß
    von
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen

Hier dürft Ihr kommentieren! Varmt tack - ich freue mich über jedes einzelne Wort von Euch <3