Mittwoch, 1. Mai 2013

Süße Knotenmützchen für Baby und Puppe


Ihr Lieben, 
damit Ihr seht, dass ich nicht nur apfelig kann *lach*, hier ein paar pilzige Fotos von meiner ersten süßen Knotenmütze nach der kostenlosen Anleitung von Klimperklein hier. Sowas von fix genäht und toll bebildert, wunderbar! DANKESCHÖN! 





Das Tuch ist freestyle mit süßem Herz-KamSnap und passt der Puppe von der stolzen Schwester *hust*. Nun ja, beim nächsten Mal passt es dann. Dafür gab es noch eine winzige Puppenmütze für die Puppenmama dazu (für 28cm-Puppen) von hier. Dann können Baby und Puppe im Partnerlook gehen... 
Alles Liebe für Euch und alles Glück der Welt für M., meine lieben Nachbarn! 



Kram, Eure Liv Äpplegrön


Kommentare:

  1. Total schick sieht beides aus.
    Die Knotenmütze wollte ich auch schon immer mal nähen.

    Liebe Grüße
    Marika

    AntwortenLöschen
  2. Ja das weiß ja jeder... wenn man einen Apfel lange genug liegen lässt wachsen Pilze darauf ;-P ... Tolles Set, da wird sich jemand bestimmt sehr freuen
    LG Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Super Süss geworden :)))
    Ich mag den pilzigen Stoff sehr gerne ....

    GLG Nadine

    AntwortenLöschen
  4. Ach, wie süß!!

    Ich habe übrigens noch 2 Apfelstöffchen, die ich bisher in deiner Apfelmärchengalerie noch nicht gesehen habe.
    Möchtest du je ein kleines Teilchen davon? Ist die Fotoliste aktuell?

    Ganz liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Hier dürft Ihr kommentieren! Varmt tack - ich freue mich über jedes einzelne Wort von Euch <3