Sonntag, 12. Mai 2013

12 von 12 im Mai



Mensch, schon wieder Mai? Und dann auch noch Muttertag! Da bin ich gerne dabei, wenn die liebe Caro dazu aufruft, am 12. eines jeden Monats 12 Bilder zu posten. Hier unser kreativer Sonntag: 


1. Die Kinder haben das Muttertagsfrühstück bereitet und alles dekoriert, was ihnen in die Quere kam. 
2. Mama und Töchterlein freuen sich über die rosa...äh...malvefarbene neue Wand von gestern. 
3. Die gegenüber liegende Wand vorm Bett ist die Aufgabe des Tages. 
4. Das Mittagessen wie meistens von Herrn Äpplegrön zubereitet. 

5. Weiter geht´s mit den Feen. 
6. So sah es am späten Nachmittag aus. Die Stoffresteblätter fehlen noch und ein Wunschtier auf der Schaukel. Na, welches wohl?
7. Abends nochmal in Ruhe die neue neongrüne Wand im Zimmer von Sohnemann bestaunt. 
8. Die Wandtattoos halten noch.

 9) Als Gute-Nacht-Buch das allerneueste Pettersson und Findus-Abenteuer gelesen und kräftig gelacht. 
10) Die Kinder wollten unbedingt auch aufs Foto.
11) Ein Blick in mein neues Gugl-Buch. 
12) Noch schnell das letzte Bildchen aktualisiert in der Apfel-Galerie. Hier sind alle Stoffe neu sortiert (zusammengehörige zusammen). Puh, das war eine Arbeit... 

So, wer noch mehr 12 von 12 sehen will, klickt sich hier rüber zu Caro. 

Kram, Liv Äpplegrön

Kommentare:

  1. Ein schöner, kreativer Tagesablauf. Ich liebäugle ja auch mit dem Guglbackbuch... Irgendwann ist es sicher fällig ;-)
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
  2. Der Baum! Der Baum! Habt ihr den freihand gemalt???
    Sowas hät ich gern im Wohnzimmer :)

    AntwortenLöschen

Hier dürft Ihr kommentieren! Varmt tack - ich freue mich über jedes einzelne Wort von Euch <3