Montag, 1. April 2013

Sonne, Strand und Geocaching...





Na, habt Ihr schöne Ostern gehabt?



Hier meine schwedischen Osterwünsche :o) 
Wir haben bei den Omas und Opas Ostereier gesucht und gefunden ;o) Oma Äpplegrön besticht an Ostern seit ein paar Jahren mit ihren farbenfrohen Wachteleiern. Schaut selbst:


Wir lieben Wachteleier und kaufen nicht nur zu Ostern welche. Heute morgen lockte uns dann die Sonne hinaus. Da wir da wohnen, wo andere Urlaub machen, stand schnell fest, dass es an den Strand 
gehen sollte. 


Zwar noch mit Skihosen, aber immerhin Sonne satt. Es tat soooo gut...


Steine sammeln, versuchen Muscheln abzuwaschen, ohne nasse Füße zu kriegen, buddeln und einfach durch den *Schnand* spazieren (Wortschöpfung heute für Schnee und Sand).



Der Papa hielt noch schnell sein neues Schlüsselband in die Sonne. Ich hab für Euch mal bisschen rangezoomt: 


Und dann ging es los mit dem GEOCACHING  - eine Schatzsuche mit dem Smartphone und Koordinaten aus dem Web. 



Ganz nah der Promenade versteckte sich unser allererster "Cache", der von fremden Menschen versteckt wurde und nach dem heute (!) schon gesucht wurde. 


Stolz trugen wir uns ins Logbuch ein und auf ging es zum nächsten. Schließlich ist einer ja keiner ;o). Der Weg führte uns am zugefrorenen Bodden und schneebedeckten Äckern entlang bis hin zum nächsten Schatz, der an einem Baum hing. 


Schätze suchen in der Natur... wir sind begeistert! Gibt es noch mehr Geocacher hier?  

Zwischen den Caches wurde noch zu viert gewippt und zu dritt geschaukelt: 


  Und so wie der Post begann, so endet er auch: mit einem Ei. Sieht doch echt so aus, als hätte jemand am Strand Eier versteckt, oder?



Kram, Eure Liv Äpplegrön (die gerade die nächste Verlosung plant)

Kommentare:

  1. Oh ja, wir gehen auch gerne geocachen. Gingen schon bevor wir Kinder hatten und nun sind unsere Zwerge auch schon so groß, dass sie gerne mitmachen. Macht das Wandern gleich noch mal so spannend und kurzweilig. :-)
    lg
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. Wir haben letztens zufällig gecacht, weil wir jemanden gesehen haben der etas versteckte und wir neugierig waren was er da gemacht hat ;) Ansonsten leider noch nicht, aber sieht spannend aus. Und beneidenswerte Strandbilder *seufz*, so toll. LG und einen guten Wochenstart!

    AntwortenLöschen
  3. Fas sieht nach einem wundervollen Osterfest aus!
    Schöne Strandimpressionen!;-)!
    Die Sonne war aber die schönste Osterüberraschung oder??!!

    LG Tina

    AntwortenLöschen
  4. Ganz tolle Bilder, da wär ich jetzt am liebsten dabei gewesen!

    Lg, chrissi

    AntwortenLöschen
  5. Was für wundervolle Bilder; ganz neidisch bin ich...;)))

    GLG Nadine

    AntwortenLöschen
  6. Was geniale Bilder :-)
    Kalt aber schön
    LG
    Martina

    AntwortenLöschen
  7. Da abt ihr richtig schön Ostern gehabt, wir hatten beim Suchen auch noch Sonne, danach leider Schnee.
    Dennoch war es sehr schön bei uns.
    Das Geocaching wollt ich auch schon mal machen, muss ich mich da irgendwo anmelden???

    LG
    Froschmama

    AntwortenLöschen
  8. Haha, schönes Strandei :)
    Aber auch die Wachteleier gefallen mir sehr mit den durchscheinenden Flecken!

    AntwortenLöschen
  9. Einen schönen Sonnentag hattet ihr da. Auch wenn der Wind sicherlich noch kalt war, die Sonne tut einfach gut.
    Interessant, wie viele inzwischen das Geocaching kennen.
    Wir praktizieren dieses Hobby auch schon seit Jahren und sind immer noch total begeistert. Eine bessere Art und Weise, seine Umwelt kennen zu lernen und auf so manchem Waldspaziergang ein wenig Kurzweiligkeit zu bringen, gibt es nicht.
    Ich bin mal gespannt, was unser Junior dazu sagt, wenn er ein wenig größer ist.

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  10. Hey, wir wohnen ja auch in der Nähe der Ostsee...schaut alles sehr bekannt aus :-) Ich glaube Geocaching müssen wir auch mal machen, motiviert ja noch mehr zu Spaziergängen :-)

    Liebe Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
  11. geocaching?! ja, hier!! *aufzeig* macht reell spaß und man lernt viele neue ecken kennen ... und ihr seid jetzt ja scheinbar auch bissi angefixt! ;o) viel spaß dann weiterhin bei der schatzsuche! :)
    lg katrin

    AntwortenLöschen
  12. Wir waren sehr aktive Geocacher, aber seit dem Megahype der da leider durch die Medien geisterte, war uns der Spaß ein bisschen vergangen. Nun wohnen wir eh dort, wo die Caches so dünn angesiedelt sind, dass es nicht arg schlimm ist, dass wir sowieso derzeit nicht dazu kommen.
    Tolle Bilder hast du da gemacht - und Schnand ist super!
    Viele Grüße,
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  13. Sehr schöne Bilder. Sieht nach einem tollem Tag aus.

    Liebe Grüße! Katrin

    AntwortenLöschen
  14. Mit Skihosen am Strand. Herrlich!

    AntwortenLöschen
  15. Wir Cachen auch. Macht echt Spaß!

    AntwortenLöschen

Hier dürft Ihr kommentieren! Varmt tack - ich freue mich über jedes einzelne Wort von Euch <3