Donnerstag, 18. April 2013

Familie Äpplegrön genoss den Frühling...




Zum ersten Mal ist es sehr ruhig auf meinem Blog. Das Leben überholt uns gerade. Drum bleibt es ruhig im Nähzimmerchen, bis wieder mehr Luft für die kreativen Seiten im Leben bleibt. Ein Ende ist in Sicht... Bis dahin zeige ich Euch, wie Familie Äpplegrön mit lieben Freunden das erste Frühlingswochenende des Jahres erlebt hat <3 Wir wohnen in direkter Nähe zu einem großen Zoo. Viel Spaß beim Gucken...

Wer guckt denn da?

 Das Faultier kommt nur alle 10 Tage von dort runter...

Dieses Foto musste mit rein. Ist die Erdbeermütze nicht toll??? (diesmal nicht von Oma Äpplegrön)

Auf Tuchfühlung mit den Seehunden

Ein Meer aus lila Krokussen

 
Und hier in gelb...


 Schaut mal, wer hier so emsig von Blüte zu Blüte flog...


 Die Lieblingstierchen vom Sohnemann selbst fotografiert...

Hier ein weiteres Lieblingstier!

unsere charmante betagte Elefantendame


 Da gerade Fütterung war, durften wir auch mal. Hach, ich war viel aufgeregter als meine Kinder. Im Rüssel sind ganz lange dunkle Haare, der nach dem Knäcke in der Hand vom Sohnemann (li.) schnappte. 


Klettern und toben und einfach den ganzen Tag draußen sein... 


Hüpfen wie die Känguruhs...


Zum Schluss noch ein Suchbild für Euch. Wer liegt hier in der Sonne?

Auch wenn das Wetter nicht gerade Mützenwetter ist: wer mag, kann noch bis zum Samstag bei der Wikingerverlosung mitmachen <3 Die nächste wartet schon (und es wird fruchtig <3) Wann machen wir die 200 follower voll? Välkommen an alle neuen Leser und an alle die anderen, die mir die Treue halten... Ich freue mich wie verrückt über jeden Einzelnen von Euch!  

Kram, Eure Liv Äpplegrön

Kommentare:

  1. Schön, so ein Tag im Zoo. Ich liebe Elefanten! Und Leoparden? Oder Geparden? Oder Jaguare? Egal, ich hab die Mieze gefunden ;-)
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Richtig geraten, eine Mieze. Ein Leopard war´s, der sich lange versteckt hielt.

      Löschen
  2. Ich auch gefunden, wir waren im Februar, da wars noch kalt aber trotzdem sehr schön.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir gehen auch ganzjährig. Wohnen auch ganz dicht bei. Kram, Liv

      Löschen
  3. Welcher Zoo ist es denn?
    Bei uns steht auch demnächst ein Besuch unseres Zoos an :) Freu mich schon und frag mich, wie wohl der Kleine auf die ganzen Tiere reagiert. Vor allem die zum streicheln ;D

    Deine Fotos sind toll! Gefallen mir sehr!!

    Grüße

    Dori

    AntwortenLöschen
  4. hej,
    schöne, frühlingshafte Bilder :0), ich liebe den zoo, wir warten auch nur, bis das wetter etwas besser ist, im frühling gibt es ja immer die tierbabies; wir wohnen ja auch nicht so weit weg vom zoo in aalborg, knapp 32 km; ich freu mich schon drauf, die haben viel umgebaut...ganz liebe grüsse aus dänemark ulrike

    AntwortenLöschen

Hier dürft Ihr kommentieren! Varmt tack - ich freue mich über jedes einzelne Wort von Euch <3